AHNENvoll und HUMORistsisch gehts dahin …

DANKE für das Blogging🙂 und reblogging (y)

Das LEBENsWERTE Haus

Hallo und Griaß eich liabe Leut´

die Zeit ist wirklich interessant, gar Vielerlei haut´s durcharanand und dennoch ist´s sehr schön, all das Durcharanander an zu seh´n, wenn ma weiss “ ja, ois is guad !“, wenn´s des ois da Herrgott doch für uns duad🙂

So oder ähnlich nehmen wir die Dinge an, wie sie uns erscheinen und freuen uns, wenn DU ebenfalls eine / einer Derjenigen bist, die tief in der Ruh´gelassen all das Unruhige können geh´ lassen. Wir sagen oft: „Irgendwie hab´ich´s doch eh gewusst .. ich hatte da so ne Ahnung!“ oder … „Ich hab´keine Ahnung, warum die Dinge so sind!“ … dazu gibts am kommenden Montag den 24. Februar ein bisserl Klarheit und mehr Einblick, warum die Dinge so sind wie sie sind beim DORFWIRT 19:30 Uhr für 9 € Wertausgleich.

Manjolo dorfwirt ahnen

Da wird sich sicher ne ganze Menge tun und die Zeit ist geradezu prädestiniert, um…

Ursprünglichen Post anzeigen 412 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Das obSALUTE BRAIN Ing. der neuen Zeit

Servus Ihr immer mehr werdenden – TOP engagierten EIGENDENK – Freunde, BRAINschaukler, ANDERSdenker und

rundschau jan 13Ihr HIRN & HERZ Verbinder, Ihr lustigen Kameraden und lieben Freundinnen der JETZT istenz !

ICH habe mir JETZT mal wieder vorgenommen, künftig etwas weniger im FB und auf Xing zu posten und dafür wieder mehr Greifbares so RICHTIG auf Papier, oder eben auch in den Blog  zu schreiben. Zudem bleibt da mehr Zeit für Kompositionen und Texte, von denen ich demnächst auch mehr ins VOLK geben werde und von deren Resonanz ich leben will und werde🙂

Es tut sich so Einiges im Kosmos und ich freue mich zum Einen sehr darüber, dass diese, unsere schöne Welt am 21.12.2012 nicht untergegangen, sondern trotz der Apokalyptiker immer noch da ist, (dazu mein Beitrag im YOUTUBE zusammen mit Rainer Auer am Apokalypsetag exakt um 11:31 Uhr g´macht) …  LUSTIG war´s und so darfs bleiben🙂

May YA  https://www.youtube.com/watch?v=jQ9PdOcoYLM

… zum Zweiten darüber, dass immer mehr Menschen immer WACHer werden und sich immer weniger an den künstlichen Ärgernisses des Alltages mit all seinem konstruierten HIGH und LOW Tech – Schmarrn und der dümmlichen Verdunkelungen des eigentlichen JETZTes erGÖTZEN und … zum Dritten, dass ma jetzad immer intensiver verNETT`st werden, durch all das was uns umgibt, … sofern wir natürlich in der Lage sind, es zu sehen = ES SEHEN UND ERKENNEN wollen= unsere WAHRnehmung auf WAHRheit und an-NEHMEN ausgerichtet ist !

tips jan 13Aus der eigenen, manjolisch – lustvollen Sicht eines Verbalakrobaten wird so Einiges an NEU-POSITIVEM auf uns zukommen und viele langjährige HIRN – und Gedächtnis – Mobilmacher bzw. HERZanschubser tun sich z. B. nun zusammen, mit einem STOERSENDER.TV den gewohnten und mürbe machenden Einheitsbrei der Medienlandschaft, wieder in einen schmack(es)haften EINTOPF voller Individuen zu wandeln ! DANK an die mutigen Komponisten Dieter Hildebrandt und Stefan Hanitzsch, sowie alle MitWIRkenden, die mit ihrer Überzeugung WIRKUNGsvoll WIRken.

Auch Ich hab da natürlich was bei zu tragen🙂      STOEREN wird zur Pfl ICH t https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RLqjunnt1-A

Es wird von mir in 2013 natürlich wieder eine WEI´s WURSCHT IS – TOUR 2013   und diverse z. T.  ganz neu gemachte HIRN pro Gramme  für die frei und willige BeFREIung der Konsum Enten von den Pro DU´Z Enten und den Gestalt Enten geben,

freie konsum enten

… die derzeit geplant, geprobt, ausgefeilt und feinstgeschliffen wird, damit´s ah schnittig sind und bleiben – das Ende des manjolischen Rillenschliffs🙂

karlich grossIn den Haupt-Medien gibt es demnächst mehr Manjolo als sonst und ich freu mich ungemein über all die vielen und durchwegs positiven Rückmeldungen aus den TV – Auftritten und aus meinen Presseg´schichteln🙂 ALLES wird no besser als es ist ! Zudem wird es spontanes UMDENK Kabarett zu den individuellsten Themen aus dem täglichen Umfeld und Vorträge mit Musik geben mit viel erLEBEN eben , owa nimma mit viel Ankündigung, weil …. da möchte ja immer auch die akm (GEMA in Österreich) glei mitmischen, das Finanzamt sowieso und … no so einige Sauger, die ich gar ned kenn´- also warum soll ich do wos abgeben ?

ICH gebe gern und reichlich, owa dorthin wo ICH das sinnvoll angelegt weiss ! & ned um jeden Preis, wie man ja von mir schon weiss🙂 … drum plädiere ich für ein Steuersystem nach crowdfunding Vorbild !!!    www.startnext.de

ALSO Friends of the Lenz🙂 …. BOOK Ing. für Events etc. am Besten direkt via meiner Hosentasche mitsamt Handy unter 0043 (0) 699 17205808 oder per e-leckt frischen POSTfach unter lenzfriends@googlemail.com – Eine neue Webadresse und nen WIRkungsvolleren WEBauftritt wirds ah boid geben … bis dorthin dearf ma mit dem hier leben !

DANK eich schee und namaste bis boid

Manjolo „der OHRist“

mit ner Menge WORTgemenge auf die OHRen von den THORen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

2012 in review

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist ein Auszug:

Der neue Boeing 787 Dreamliner kann ungefähr 250 Passagiere befördern. Dieser Blog wurde 2012 über 1.800 mal besucht. Wäre es ein Dreamliner, würde es um die 7 Flüge brauchen, um so viele Personen zu befördern.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lang NIX mehr gepostet

enzo-linz-web1Hallo ihr lieben HIRN – & UMDENK -, bzw. BeMERK & Checker – Freunde und all ihr beschwingten Liebhaber/Innen eines frech –  beHERZten WORTwitzes 

… es ist wirklich schon eine kleine EWIGkeit her, dass ich diesen Blog bedient habe, da sich im letzten halben Jahr all die für mich und meine kabarettistische Tätigkeit relevanten Dinge, einfach nur direkt über die Form persönlicher PROpaganda ergeben haben. Lustig war´s und viel HUMORiges ist passiert und doch.

2012 war erneut ein sehr herausforderndes Jahr für Humoristen, Kabarettisten und zeitkritische Populisten. Es war ein Jahr, wo es wirklich hiess, enorm achtsam zu bleiben und sich nicht von den schnelllebigen und reisserisch aufgemachten Themen der NICHTIGkeit provozieren zu lassen. All das, was relevant und wirklich wichtig ist wird immer mehr verschleiert und das HIRN, der DatenKNOTEN der menschlichen Spezies via Medien sukzessive eingelullt, bzw. total abgenabelt.

Es ist mir eine Freude fest zu stellen, dass sich immer mehr Vertreter / Innen des aktuellen „EULENSPIEGELISMUSSES“ dazu bekennen, aus zu steigen, etwas vor zu LEBEN und den immer allgegenwärtigeren MedienverDEPPenden APPlikationen Paroli zu bieten. Deshal auch meine Hochachtugn vor Roland Düringer mit seiner persönlichen AKTION http://www.geultigestimme.at , die ich sehr willkommen heisse.

Bei mir persönlich noch kurz was zum MAYA Weltuntergangs Szenario am 21.12.2012:

Kurze Story dazu:

Fr. 21.12.2012 um 10:50 Uhr in der Alfred Kubin Strasse Schärding OÖ

Anlässlich der morgigen Hurra wir haben überlebt Party habe ich ein kleines Spaß – LIED mit dem Titel „Mei YA“ oder auch „MAYA“ geschrieben, welches ich so einfach mal als Test bei der Weihnachtsfeier in Schärding heute mal pro forma präsentiere.

Kollegin Leitner Andrea findet es witzig und fragt : „Ist das schon auf YOUTUBE ?“ Ich antworte : „Nee wieso ?“ Sie: “ Ja wenn in einer Stunde die Welt untergeht ist dieses Lied ja unbedingt YOUTUBE reif. Also wirklich Manfred, Du hast keine Ahanung von Marketing!“

11:01 Uhr: Ich rufe Rainer Auer, bzw Doro Schäfer in Ruhstorf via Handy an und frage wegen einer Spontanproduktion fürs YOUTUBE an – Antwort: „Ja hast Glück wir sind daheim, es passt“

11:09 Uhr: Ich packe meine ZUFÄLLIG mitgebrachte Gitarre ins Auto und fahre ins ca. 15 km entfernte Ruhstorf a.d. Rott ( mein ursprünglicher Heimatort)

11:34 Uhr: Es empfangen mich Rainer und Doro und wir bauen das Equipement auf.

11:38 Uhr: SOUNDCHECK ein zwei Minuten

11:40 Uhr : LOS GEHT`s „rough & dirty“ in only one Track zack zack ab in die Kamera

der Rest ist Rechenzeit und Hochladezeit

DAS ZEITENWENDE Just in TIME PRO jekt anbei

DANKE an alle die zum JETZT IS JETZT inspiriert haben und eine frohe Zeit

namaste und ein mayanisches
in la´k´ech mia sann ned wech

vom Manjolo so froh

und herzlichen DANK an Rainer Auer und Doro Schäfer für die spontane DREAMTIME Production http://www.rainerauer.de/

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=jQ9PdOcoYLM

Habts ne gute Zeit und baldigst mehr🙂

in la´k´ech vom Manjolo

Das manjolische Mei YA Lied

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

LERN – und MERKFÄHIGKEITssteigerung mit HUMOR und Musik

Hi Ihr schnellen MERKER / Innen und Super-CHECKER,

ich hab´mein PROgramm nochmal ne Runde relaxter gemacht und es wird ab sofort noch viel mehr gelacht, …  denn mit Musik und mit Humor, gehts noch viel leichter als zuvor !

Hier mal die granDIOse 4 min Schnipselarbeit vom Auer Rainer  http://www.rainerauer.de

 

  • So wird nun aus dem einstigen Frontalangriff auf jede Form vorgegebener BILDung des Kollektives … ein beinahe LIEBEvolles und lustiges LERNkabarett für alternative und aufgeschlossene Schulen und für UMDENKbereite Lerninstitutionen aller Art.
  • In Verbindung mit netten Werkern von NAH und FERN, hört und sieht man dies nun wieder gern & nach und nach wird jed´s Gehirn zum eignen Denker behind the Stirn
  • Am 7. JUNI in BERLIN, wenn d´st grad Zeit hast, dann komm hin … und wenn ned, iss ah ned schlimm, weil I eh boid zu DIR kimm´ – vermutlich medial oder im TV, so ah HIRNkabarett macht imma schlau und egal wie´s ist,  dees Kabarett,  hauptsach´ s kummt LIVE und macht ned bläd …

also BERLIN rufet und Manjolo moved🙂

ICH freue mich auf viel ANDERS- lerner / Innen  und welche die es vormachen wollen

namasté Manjolo

Liebe Freunde und Netzwerker!

Aktiv NETZWERKEN • INFORMATION • UNTERHALTUNG – gleich 3 Überraschungen auf einmal!!!

Ab 18Uhr Einlass, Präsentation und Austausch, bringen Sie Ihre Angebote, Unternehmungen, Präsentationen Ihrer Aktionen, Workshops, Seminare, Bücher …und Ihre Visitenkarten mit! Leistungen tauschen/ gemeinsame Veranstaltungen und Präsentationen planen/durchführen

19Uhr Vortrag Ralph Boes, ca

20,15Uhr Hirnkabarett mit Manfred Lorenz,

Küchenschluss 22Uhr, Ende spätestens 24Uhr, in der „Zunftwirtschaft“ in der Arminiushalle , Arminiusstr. 2, Berlin Moabit – das Essen ist wärmstens zu empfehlen, nutzen Sie die Gelegenheit auch zu einem Bummel in der traditionsreichen Arminiushalle mit Ihren attraktiven Zunftständen, regionalen und saisonalen Produkten, dem Imbiss aus „Drei Damen vom Grill“ und dem typischen Berliner Flair  

 http://arminiushalle.zunftnetz.org/

15€/Person, ermäßigt 12€ inclusive Ihrer Verlinkung und Text auf der Teilnehmerseite

RALPH BOES – der bekannte Verfechter des Bedingungslosen Grundeinkommen spricht, Er kandidierte zur  Bundestagswahl 2009 für Bedingungsloses Grundeinkommen, gehört zum Kopf der Bürgerinitiative Bedingungsloses Grundeinkommen, hält einen Vortrag und beantwortet Ihre Fragen …..Das Bedingungslose Grundeinkommen ist eine heiß diskutierte Alternative zu Hartz-IV und zu dem aktuellen Steuersysthem

www.fuer-grundeinkommen.de,  

http://www.dailymotion.com/video/xak0m5_finanzierung-bedingungsloses-grunde_news,

DANK an die Veranstaltungsorganisatorin🙂

Simone Hornung, Seelenfarben-und Persönlichkeitsberaterin, Kräuterkundige, Veranstalterin des Berliner Frauenkongress und der Vollmondmassagenächte präsentiert diese, bietet gute Konditionen für „Mitmacher“ und Helfertickets, geteilte Marktflächen, kostenfreie Verkaufs-und Präsentationsmöglichkeiten , nimmt gern Tauschangebote entgegen www.wooohlfuehl.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die manjolische „WEI WU I“ Tour 2012 ….

Liebe Um – und Andersdenkenden, Trau -und Schlaudenkenden, werte Schnellspannenden, Lachdenker/innen & geschätzte WEI WU I Fans🙂

WEI WU I (weil´s wurscht is!) ist eine Inspiration aus dem DAO – istischen WU WEI. Im asiatischen DAO gilt das Wissen, alles wird von und aus sich selbst geschöpft, wenn man es richtig denken tut und das sich auch traut … oiso is  WU WEI  – soviel wie: Tun durch nicht tun ( …. ned NIX tun !).

Diese Fähigkeit, nämlich die des spontanen Erschaffens aus dem Geist, hat mich dazu veranlasst, … meinen eigenen Blumenstrauß an Fähigkeit in der spontanen & ungeprobten „just in time“ Entertainment Qualität, einfach danach zu benennen, „weil´s wursch ist“ und so ganz einfach und bayuwarisch kurz  WEI WU I zu taufen.

WEI WU I ist ein spitzwitzig musikalisches DENK – & WORT 

 „Gesamthighlight“ . Das bedeutet,  es ist so ähnlich wie beim ersten UR – Lego, …   viele knallbunte und kantige Bausteine in schier unbegrenzter Menge,  in immer wieder neuartiger Zusammensetzung ergeben so ein fulminant & feines

„kabarettistisches HIRN pro Gramm“  

wie der Louvre  : 

100 mal hingehen, immer etwas Neues sehen, erleben und immer wieder erfrischend anders … ein echter Manjolo ( Manfred Johann Lorenz ) eben🙂

Da gibt es fetzade WORTakrobatik, g´schmeidige Musikstücke, polyDICKerischen Spitzwitz, etwas Zauber-EI und TextgeRAPel, Theater, Pantomime, Comedy, viel Slapstick, klasse Gäste,  Gedächtniskunst eines Weltrekordlers, spannende Informationen, die nicht jeder kennt, Verschwörungshumoristik  und ……die absolut heilsame Lachkunst des „weil´s wurscht is – Faktors“ ….

Alles in Allem …  oder Oiss in Oim heisst dieses KUNSTWERK – die

…. manjolische WEI WU I – Tour 2012

Ich freue mich auf Dich und Euch auf meiner Tournee ab nächster Woche

16.3.2012      im Biotreff Vilshofen – Niederbayern

http://www.biotreff-vilshofen.de/

23.3.2012     an der Abendakademie in LINZ – OÖ

http://www.abendakademie-linz.at/content/inhalte/programm/vortraege/03_2012/rund_dumm_g_sund_oda_/index_ger.html?backlink=http://www.abendakademie-linz.at/content/inhalte/programm/programm/index_ger.html?date=03_2012

29.3.2012    Postsaal – Gewölbe Trostberg – Oberbayern

http://www.stadt-trostberg.de/2m5eo4nkh8tgtrostberg-cms_extract.l12009.html?BUTTON_REC_ID=12009&select_REC_ID=45636&select_set=Suchergebnis_kein_Standard&select_layout=Eventdetail

30.3.2012    Theater BRENNESSEL in Wien Auerspergstrasse 19

31.3.2012    Theater BRENNESSEL in Wien Auerspergstrasse 19

http://www.brennesseln.at

….. weitere Fixtermine in Kürze mit Würze!

see U soon und nun …..

namasté woasst ah´s eh,  so schee

vom    Manjolo so froh

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

LERNEN + MERKEN kinderleicht …

LERNEN + MERKEN kinderleicht …

Manfred Lorenz, der Gedächtnisforscher, Lerncoach, Weltrekordler bei Jörg Pilawa’s Rekordfiebershow, Menschialist und Multitalent ist am Freitag, 9. März 2012 zu Gast in der Begegnungsstätte BIOTREFF Vilshofen.

Er bietet das Programm “LERNEN & MERKEN kinderleicht”, ein lehrreicher, publikumsaktiver Vortrag erkenntnisreicher Art für Eltern und Kinder.

OrtBIOTREFF Vilshofen (Veranstaltungsraum – Zugang: rechts um das Gebäude – Rückseite), Furtgasse 4, D-94474 Vilshofen an der Donau

Zeit: 20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)

Spaßbeitrag/Energieausgleich: 12 Euro

Anmeldung: Telefon +49 8541 912540

Bitte bequeme Socken/Hausschuhe mitnehmen (Straßenschuhfreie Zone)!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen